Dein Kind bewegt sich zu wenig, dadurch nimmt es zu. Durch die Gewichtszunahme will es sich noch weniger Bewegen..

Dein Kind verbringt viel Zeit vor dem Fernseher oder dem Computer, anstatt mit Freunden Fußball oder Verstecken zu spielen oder einfach zu toben. Dabei wird es regelmäßig, wenn nicht täglich, zu Süßigkeiten oder fettigen Snacks greifen. Wir müssen herausfinden, ob dein Kind noch über ein Hungergefühl verfügt oder doch nur aus Gewohnheit isst. Alleine für die Verdauung ist es notwendig Esspausen einzulegen.

Mütter und Väter wünschen sich nichts mehr als gesunde und glückliche Kinder. Leider wird Adipositas zu selten als das gesehen was es ist – eine Krankheit! Eine Krankheit, die zu Folgeerkrankungen führt, die ab einem gewissen Stadium nicht mehr vollständig geheilt werden können.

Die Krankheiten, die am häufigsten durch Übergewicht ausgelöst werden, sind folgende:
  • Bluthochdruck: 1 von 3 Kindern
  • Fettstoffwechsel-Störung: 1 von 4 Kindern
  • Gicht: 1 von 5 Kindern
  • Altersdiabetes: 1% der Übergewichtigen ab der Pubertät
  • Fettleber: 1 von 10 Kindern
Adipositas führt auch zu seelischen Störungen:
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • psychosomatische Beschwerden (körperliche Symptome ohne körperliche Ursache)
  • Bulimie (Ess-Brech-Sucht)
  • Binge-Eating-Störung (Fressattacken)

Österreichische Empfehlung für gesundheitswirksame Bewegung


Wie können wir euch aus diesem Teufelskreis helfen?
Wir werden mit euch und euren Kindern, Gespräche führen. Wir wollen euch kennenlernen. Wir wollen eure Lebenssituation kennen und verstehen, um mit euch gemeinsam einen Weg aus dem Teufelskreis zu schaffen. Wir sind eure Unterstützung. Die Arbeit liegt bei euch und wir sorgen für denn Spaß dabei!

“Werde Teil des Teams, für dich, deine Familie und eure gesunde Zukunft”
Sarah & Sebastian