Kommenden Dienstag übernimmt ehemaliger Rapid Kapitän Stefan Schwab eine Trainingseinheit für den ÖBSV!

Sebastian Eggert konnte diesmal einen erfolgreichen österreichischen aktiven Fussballer für ein Online-Training begeistern. Stefan Schwab wird ein Training für Fussballer, fortgeschrittene Mental-, Körper- und Sehbehinderte Sportlerinnen und Sportler anbieten. Das Alter der Teilnehmer spielt keine Rolle. Am 30.03.2021 um 18:30 Uhr beginnt die Einheit.

Den Zoom-Link senden wir dir zu, melde dich dafür im unten angeführten Formular einfach an! 

Stefan Schwab begann seine Karriere beim 1. Saalfelden SK. Von 2011–2014 machte er sich beim FC Admira Wacker Mödling im österreichischen Fussball einen Namen. 2014 wechselte er zum SK Rapid Wien. Stefan Schwab übernahm 2017 die Kapitänsschleife von Steffen Hoffmann. Bis 2020 stand er beim SK Rapid Wien unter Vertrag, seit Sommer 2020 spielt er bei PAOK Thessaloniki.

“Ich mache das sehr gerne! Mir ist der behinderten Sport sowie Inkluslion sehr wichtig. Für mich ist es selbstverständlich auch meinen Beitrag für den Österreichischen Behinderten Sportverband zu leisten.

Stefan Schwab

Möchtest du dich anmelden? Dann schick uns bitte eine WhatsApp-Nachricht oder Email damit wir dir rechtzeitig den Zoom-Link zukommen lassen können!